ESET Endpoint Security für macOS Version 6.7.600.0 wurde veröffentlicht

ESET Endpoint Security für macOS Version 6.7.600.0 wurde veröffentlicht

Erscheinungsdatum: 10. Januar 2019

ESET Endpoint Security für macOS Version 6.7.600.0 wurde veröffentlicht und steht zum Download zur Verfügung.

Änderungsprotokoll

  • Hinzugefügt: Blockierte Kernel-Erweiterungen lösen Benachrichtigung im ESET Security Management Center (ESMC) aus
  • Verbessert: Ladeprozess der Kernel-Erweiterungen
  • Verbessert: Erzwingung von Einstellungen für Begrüßungsbildschirme, die von der ESMC-Richtlinie definiert wurden
  • Behoben: Leere Liste der Anwendungen in den Datenschutzeinstellungen von macOS Mojave
  • Behoben: MDM-Administratoren haben bei der Remote-Bereitstellung einer Richtlinie unter macOS Probleme mit der Richtlinie zur Kontrolle der Privatsphäreeinstellungen
  • Behoben: Webseiten mit selbstsignierten SSL-Zertifikaten können nicht geladen werden
  • Behoben: Probleme mit neuer Netzwerkerkennung auf dem MacBook Pro mit Touch Bar nach dem Aufwachen aus dem Energiesparmodus
  • Behoben: Kernel-Panik unter bestimmten seltenen Bedingungen
  • Behoben: VPN-Tunnel können nicht gefiltert werden
  • Behoben: Produkt kann nach der Komponenteninstallation nicht gestartet werden
  • Behoben: Fenster-Layout-Reset reduziert grafische Benutzeroberfläche (GUI)
  • Behoben: Verschiedene Verbesserungen der Funktionalität und Stabilität

Bekannte Probleme

Eine detaillierte Liste der bekannten Probleme finden Sie unter Bekannte Probleme bei ESET Endpoint Antivirus und ESET Endpoint Security für macOS.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version

Anweisungen zum Upgrade auf den neuesten Build finden Sie im folgenden Artikel zur ESET-Knowledgebase:

Aktualisieren Sie ESET Endpoint Security für macOS oder ESET Endpoint Antivirus für macOS auf die neueste Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere