Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Webseite

Sollte Ihr von Kaspersky das Produkt Anti Virus oder Internet Security im Einsatz haben und beim Aufruf z.B. der Seite http://www.google.de die folgende Fehlermeldung erhalten:

“Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Webseite”

Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Webseite

Dies liegt am nicht installierten Zertifikat von Kaspersky. Dieses kann jedoch wie folgt Installiert werden:

  1. Öffnen Sie das Kaspersky Program (Kaspersky Internet Security oder Kaspersky Anti-Virus)

Kaspersky Internet Security 2016

2. klicken Sie unten Rechts auf “Einstellungen” (Schraubensymbol)

Kaspersky Internet Security 2016 - Einstellungen

Im Fenster Einstellungen gehen Sie zu Erweiterte Einstellungen und wählen Netzwerk aus.

Step3

Im Fenster Netzwerkeinstellungen gehen Sie unter Untersuchung von sicheren Verbindungen auf Erweiterte Einstellungen.

Kaspersky Internet Security 2016 - Zertifikat installieren

Klicken Sie auf die Schaltfläche Zertifikat installieren

Kaspersky Internet Security 2016 - Zertifikat installieren

Im sich nun öffnenden Fenster Zertifikat installieren klicken Sie auf Weiter.

Kaspersky Internet Security 2016 - Zertifikat installiert

Das Zertifikat wurde nun erfolgreich installiert. Sie können das Fenster nun über Beenden schließen.

Schließen Sie nun alle geöffnenten Web-Browser. Das Problem sollte somit behoben sein.

Windows Update KB3114409 legt Outlook lahm

Achtung, Microsoft hat am 9. Dezember 2015 das Windows Update KB3114409 vertreilt. Dieses führt dazu, dass Outlook 2010 nur noch im abgesicherten Modus startet. Der Fehler tritt sowohl unter Windows 10 als auch und Windows 7 auf. Eine Deinstallation des Updates KB3114409 sollte das Problem aber wieder beseitigen. In der Zwischenzeit hat Microsoft reagiert, und die Verteilung dieses Updates temporär ausgesetzt bis das Problem behoben ist. Solltet ihr also auch von diesem Problem betroffen sein, dann wisst Ihr an welcher Stelle Ihr suchen müsst.

Hier eine kurze Anleitung wie Ihr das Update wieder deinstalliert:

  1. Start
  2. Systemsteuerung
  3. Programme und Funktionen
  4. Installierte Updates anzeigen
  5. Suchen Sie im Abschnitt Microsoft Office 2010 nach dem Eintrag für das Update KB3114409
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Eintrag und wählen “Deinstallieren”
  7. Nach einem Neustart von Outlook sollte die volle Funktionalität wieder gegeben sein

Link zu Microsoft: Update for Outlook 2010 (KB3114409)

 

Apple stellt das iOS 9.2.0 Update zum Download bereit

So das iOS Update 9.2 ist zum Download bereit.

 

Apple stellt das iOS 9.2.0 Update zum Download bereit

Wurde bei mir sofort auf dem iPhone 6 sowie auf dem iPad 3 installiert. Dabei konnte ich keine Fehler feststellen, auch nicht die gewohnten WLAN Probleme welche Apple nun vielleicht endlich in den Griff bekommen hat.

Zudem muss ich sagen, das nach diesem Update meine Geräte nun wieder flüssiger laufen.