Feature-Update: Konzentrieren Sie sich auf Ihre aktiven Teams

Major Update: Der Rollout “Allgemeine Verfügbarkeit” wurde gestartet
Angewendet an: Alle Kunden

Haben zu viele Teams Ihre linke Schiene vollgestopft? In den nächsten Wochen werden Teams, die Sie in mehr als 45 Tagen nicht besucht haben, automatisch neu angeordnet und in die unterste Kategorie “Mehr” verschoben, sodass Sie sich auf Teams konzentrieren können, in denen Sie aktiver sind.

Feature-Update: Konzentrieren Sie sich auf Ihre aktiven Teams

Diese Nachricht ist mit der Microsoft 365 Roadmap ID 48621 verknüpft.

Diese Änderung gilt nicht für Office 365-Abonnements für Bildung.

Anfang Mai werden wir dies schrittweise auf alle Kunden ausrollen. Die Einführung wird bis Ende Juni weltweit abgeschlossen sein.

Wie wirkt sich das auf mich aus?

Teams, die Sie in mehr als 45 Tagen nicht besucht haben, werden automatisch neu angeordnet und in die untere Kategorie “Mehr” verschoben. Die Benutzer sehen ein Dialogfeld, in dem sie die verschobenen Teams anzeigen und die Verschiebung akzeptieren oder rückgängig machen können.

Feature-Update: Konzentrieren Sie sich auf Ihre aktiven Teams

Was muss ich tun, um mich auf diese Änderung vorzubereiten?

Sie müssen nichts vorbereiten, um sich auf diese Änderung vorzubereiten. Möglicherweise möchten Sie jedoch die Benutzer- und Helpdesk-Dokumentation aktualisieren.

Klicken Sie auf Zusätzliche Informationen, um mehr zu erfahren.

Melden Sie sich beim Office 365 Admin Center an, um die folgenden Links zu verwenden:

Diese Nachricht im Office 365 Message Center anzeigen

Quelle: Microsoft 365 Message Center (wurde auf deutsch übersetzt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere