So kalibrieren Sie den Akku für Windows 10 manuell

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie den Laptop-Akku von Windows 10 manuell kalibrieren können. Die Kalibrierung setzt die Batterieanzeige zurück, so dass die Leistungsstufen korrekt gemeldet werden.

So kalibrieren Sie den Akku für Windows 10 manuell

Wenn der Akku Ihres Windows 10-Laptops nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie ihn zur Lösung solcher Probleme kalibrieren. Die Kalibrierung ist ein Vorgang, bei dem die Batterieanzeige zurückgesetzt wird, damit die Leistungsstufen korrekt angezeigt werden. Unter folgenden Bedingungen wird empfohlen, die Batterie an Ihrem Laptop zu kalibrieren:

  • Akkuladezustände werden falsch gemeldet
  • Akku angeschlossen, lädt nicht
  • Der Akku ist schneller als erwartet leer
  • Um die Lebensdauer der Batterie zu erhöhen

Abgesehen von den oben genannten Punkten wird Ihnen beim Kauf eines neuen Akkus häufig empfohlen, den Akku zu kalibrieren, damit der Akku einwandfrei funktioniert.

So kalibrieren Sie den Laptop-Akku für Windows 10 manuell

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Akku manuell kalibrieren und Probleme damit beheben können.

So kalibrieren Sie den Akku für Windows 10 manuell

Die Kalibrierung der Batterie umfasst die folgenden vier Hauptschritte.

1.) Laden Sie Ihren Systemakku auf

Schließen Sie Ihr System zunächst an die Wechselstromversorgung an und lassen Sie es zu 100% aufladen. Verfolgen Sie den Ladezustand des Akkus über das Akkusymbol auf der rechten Seite der Taskleiste. Siehe dieses Update, wenn das Batteriesymbol in der Taskleiste fehlt. Sobald das Akkusymbol zu 100% aufgeladen ist, trennen Sie die Stromversorgung.

2.) Entladen Sie Ihre Systembatterie

Da Ihr System jetzt zu 100% aufgeladen ist, müssen Sie es ausgiebig nutzen, damit es vollständig entladen wird. Sie können z. B. einen Scan Ihres Computers ausführen oder einen Film ansehen, der mehr Akku verbraucht und den Akku verbraucht. Sobald der Akku vollständig entladen ist, wird das System heruntergefahren.

3.) Laden Sie den Systemakku erneut auf

Stecken Sie das Netzkabel ein und lassen Sie das System 100% laden. Der Akku kann sogar aufgeladen werden, wenn das System ausgeschaltet ist. Wenn Sie möchten, können Sie das Gerät einschalten, um den Ladezustand des Akkus über das Akkusymbol genau zu verfolgen und das Ladegerät abzutrennen, sobald das System zu 100% aufgeladen ist.

4.) Batterietest durchführen

Jetzt erhalten Sie eine genauere Messung Ihrer Systembatterie. Da der Akku jetzt kalibriert ist, sollten Sie Ihren Energieplan auf die Standardeinstellung zurücksetzen. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich einen Batterietest durchführen. Sie können zur Website Ihres Geräteherstellers gehen und die Schritte ausführen, die für den Batterietest empfohlen wurden. Sie können Ihre bevorzugte Suchmaschine verwenden, um die Dokumentation für den Batterietest vom Gerätehersteller zu erhalten.

Wir glauben, dass nach der Kalibrierung des Akkus das Problem damit gelöst wird. Zusammen mit dieser Batterie wird sich auch die Lebensdauer erhöhen. Es wird häufig empfohlen, die Batterie einmalig zu kalibrieren, wenn wieder falsche Batteriestände angezeigt werden.

Ich hoffe das ich Euch mit diesem Beitrag “So kalibrieren Sie den Laptop-Akku für Windows 10 manuell” weiterhelfen konnte. Gerne dürft Ihr auch einen Kommentar hinterlassen ob dieser Beitrag hilfreich war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere