Aktualisierte Funktion: Neue Einstellung in CsTeamsMeetingPolicy zum Verwalten des Chat-Meetings

Major Update: Der Rollout für allgemeine Verfügbarkeit wurde gestartet
Angewendet an: Alle Kunden

Wir aktualisieren die Art und Weise, wie Meetings-Chat gesteuert wird, indem Sie in CsTeamsMeetingPolicy eine neue, separate Einstellung zum Verwalten von Meetings-Chat erstellen. Dies ist eine Änderung gegenüber der vorherigen Vorgehensweise, bei der Meetings-Chat auf CsTeamsMessagingPolicy folgte. Wir werden dieses Feature bald veröffentlichen, werden es aber in Stufen tun, um den Kunden die Möglichkeit zu geben, Änderungen vorzunehmen.

Aktualisierte Funktion: Neue Einstellung in CsTeamsMeetingPolicy zum Verwalten des Chat-Meetings

Wie wirkt sich das auf mich aus?

Auf Kundenwunsch nehmen wir einige Änderungen an der Art und Weise vor, wie der Chat von Meetings gesteuert wird. Vor der Änderung wurde es durch die Einstellung AllowUserChat der CsTeamsMessagingPolicy gesteuert. Nach dieser Änderung wird es durch die neue Einstellung MeetingChatEnabledType der CsTeamsMeetingPolicy gesteuert.
Die Änderung wird selektiv auf der Grundlage des Upgrade-Modus der Benutzer durchgeführt:

  • Benutzer mit einem effektiven Upgrade-Modus von SfBOnly, SfBWithTeamsCollab oder SfBWithTeamsCollabAndMeetings haben keinen Zugriff auf die Registerkarte “Chat” und führen daher keinen privaten oder Gruppenchat in Teams. Praktisch alle diese Kunden möchten und sollten jedoch in Meetings chatten können, und viele haben diese Fähigkeit gefordert. Vor dieser Änderung konnten sie dies nicht tun. Für diese Benutzer wird diese Änderung ab dem 9. April wirksam.
  • Auf der anderen Seite haben Benutzer mit einem effektiven Upgrade-Modus für Islands oder TeamsOnly Zugriff auf die Registerkarte Chat, sofern der Chat nicht ausdrücklich in der CsTeamsMessaging-Richtlinie deaktiviert wurde. In diesem Fall haben sie auch keinen Zugriff auf den Chat von Meetings. Ein Beispiel sind EDU-Mandanten, die häufig die Verwendung aller Arten von Chat (sowohl privater Chat als auch Gruppenchat und Meetings-Chat) für Schüler verbieten. Für diese Benutzer wird diese Änderung am oder nach dem 15. Mai wirksam. Vor der Änderung sollten Mieter-Admins die Benutzer überprüfen, für die der Meetings-Chat deaktiviert bleiben soll, und sicherstellen, dass diese Benutzer die neue Einstellung erhalten.

Der Roll-Out wird für alle Mieter bis zum 31.05.2019 weltweit abgeschlossen sein.

Was muss ich tun, um mich auf diese Änderung vorzubereiten?

Überprüfen Sie Ihre Anforderungen und Richtlinien bezüglich des Chat-Meetings. Wenn Sie nicht möchten, dass der Chat für Besprechungen für einen Benutzer deaktiviert ist, müssen Sie nichts tun. Wenn der Chat für bestimmte Besprechungen für bestimmte Benutzer deaktiviert sein muss, wird empfohlen, die MeetingChatEnabledType-Einstellung von CsTeamsMeetingPolicy mit dem Enum-Wert Disabled (Deaktiviert) für diese Benutzer anzuwenden.

Die Zusatzinformationen werden in Kürze aktualisiert, um diese Änderungen widerzuspiegeln.

Melden Sie sich beim Office 365 Admin Center an, um die folgenden Links zu verwenden:

Diese Nachricht im Office 365 Message Center anzeigen

Quelle: Microsoft 365 Message Center (wurde auf deutsch übersetzt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere