Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden

Weitere Informationen zum Beheben des Problems “Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden, Ihr PC verfügt über einen Treiber oder Dienst, der für diese Version nicht bereit ist …” während des Upgrades auf V1903.

Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden

Microsoft hat zuvor das Windows-Update vom 10. Mai 2019, d. H. Die Version 1903, weltweit veröffentlicht. Das Update auf V1903 enthält viele neue Funktionen, die in diesem Artikel beschrieben werden, sowie Aktualisierungen / Verbesserungen an vorhandenen Funktionen. Sie können V1903 über Windows Update, über das Media Creation Tool, über den Update Assistant Tool oder mithilfe einer ISO-Datei herunterladen.

Aber während des Upgrades auf V1903 haben wir folgende Meldung erhalten:

Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden

Ihr PC verfügt über einen Treiber oder Dienst, der nicht für diese  Version von Windows 10 bereit ist. Es sind keine Maßnahmen erforderlich.  Windows Update bietet diese Version von Windows 10 automatisch an,  sobald das Problem behoben wurde.

Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden

Option 1 – Externe Geräte entfernen

Laut Microsoft ist dies ein bekanntes Problem mit dem V1903-Update. Das Unternehmen gibt an, dass dieser Fehler möglicherweise auftritt, wenn ein externes Gerät wie USB, SD-Speicherkarte oder UFS-Karte angeschlossen ist. Der Grund dafür ist die Neuzuweisung des Laufwerksbuchstabens an solche Geräte. Wenn dem Gerät ein bestimmter Laufwerksbuchstabe zugewiesen wurde, ist möglicherweise nach dem Upgrade ein anderer Laufwerksbuchstabe zugewiesen. Um Konflikte zu vermeiden, wird das V1903-Update angehalten, wenn diese Möglichkeit besteht und der oben genannte Fehler angezeigt wird. Microsoft ist außerdem der Ansicht, dass Probleme auch bei internen Festplatten auftreten können, die voraussichtlich durch regelmäßiges Windows Update behoben werden. Als vorübergehende Problemumgehung können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie solche Geräte vom Computer trennen. Normalerweise können Sie dann ein Upgrade auf V1903 durchführen.

Option 2 – Software aktualisieren / oder inkompatible Software entfernen

In einigen Fällen wird der Titelfehler möglicherweise mit einer anderen Formulierung angezeigt, z. B. “Ihr PC verfügt über einen Treiber oder Dienst, der nicht für diese Version von Windows 10 bereit ist”. In diesem Fall müssen Sie alle auf dem System installierten Treiber, Apps / Software auf die neueste Version aktualisieren. Microsoft hat eine Möglichkeit bereitgestellt, inkompatible Apps zu ermitteln. Führen Sie die von hier heruntergeladene Batchdatei aus. Nachdem Sie die Batch-Datei ausgeführt haben, können Sie die inkompatible App erkennen und entfernen, um ein Upgrade auf eine neuere Version durchzuführen.

Ich hoffe das ich Euch mit diesem Beitrag “Dieser PC kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden” weiterhelfen konnte. Gerne dürft Ihr auch einen Kommentar hinterlassen ob dieser Beitrag hilfreich war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere