Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10 ändern

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10-Betriebssystem ändern.

Wenn Sie Info Windows durch Ausführen des Befehls winver öffnen, erhalten Sie Ihre Systeminformationen. In Informationen zu Windows werden folgende Informationen erwähnt:

  • Name / Logo des Windows-Betriebssystems
  • Windows-Betriebssystemversion
  • Ihre System-Build-Nummer
  • Copyright-Jahr von Microsoft
  • Einige rechtliche Informationen für Ihre Windows Edition
  • Und schließlich einige Lizenzinformationen, die auf den registrierten Besitzer und die Organisation abgestimmt sind.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Informationen zu registrierten Besitzer und registrierten Organisationen in Info Windows ändern. Der Name des registrierten Besitzer wird automatisch mit dem ersten auf dem System erstellten Kontonamen generiert. Der Name der registrierten Organisation wird jedoch nicht automatisch generiert. Es ist normalerweise leer oder fehlt standardmäßig.

Wenn für einige der Apps, die Sie auf Ihrem System verwenden, korrekte Namen von registrierten Besitzer und registrierten Organisationen erforderlich sind, können Sie diese Einträge ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie dies mit dem Registrierungseditor tun. Stellen Sie sicher, dass Sie als Administrator angemeldet sein müssen, um die folgenden Schritte ausführen zu können.

Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10 ändern

Haftungsausschluss für die Registrierung: Es wird dringend empfohlen, zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie die Registrierung bearbeiten.

1.) Drücken Sie Windows-Taste + R und setzen Sie regedit in das Dialogfeld “Ausführen”, um den Registrierungseditor zu öffnen. OK klicken.

2.) Navigieren Sie im linken Bereich des Registrierungseditors zu folgendem Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion
Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10 ändern

3.) Im rechten Bereich des Registrierungsschlüssels CurrentVersion finden Sie zwei Registrierungszeichenfolgen mit den Namen RegisteredOwner und RegisteredOrganization. Diese Registrierungszeichenfolgen spiegeln jeweils die Namen der registrierten Besitzer und registrierten Organisationen wider, die in Info Windows angezeigt werden. Doppelklicken Sie auf eine der Registrierungszeichenfolgen, um deren Wertdaten zu ändern. Ändern Sie die Wertdaten in den Wert, den Sie sehen möchten. Ebenso können Sie beide Registrierungszeichenfolgen ändern, um sie auf die gewünschten Informationen einzustellen. Also habe ich beide auf meinem System geändert und wie Sie im folgenden Screenshot sehen können.

Sollten diese beiden Einträge nicht vorhanden sein, können Sie über die eine neue Zeichenfolge erstellen.

4.) Wenn Sie mit der Änderung fertig sind, schließen Sie den Registrierungseditor. Führen Sie nun den Befehl winver erneut aus und Sie sollten in der Lage sein, die vorgenommenen Änderungen zu erkennen.

Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10 ändern

Ich hoffe das ich Euch mit diesem Beitrag “Namen des registrierten Besitzer und der Organisation im Windows 10 ändern” weiterhelfen konnte. Gerne dürft Ihr auch einen Kommentar hinterlassen ob dieser Beitrag hilfreich war.

Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

In diesem Registrierungsworkshop erfahren Sie, wie Sie die Windows-Version auf dem Desktop anzeigen können, indem Sie das Registrierungs-DWORD “PaintDesktopVersion” ändern.

Wir alle wissen, dass Windows Version für Version und Edition für Edition unterschiedlich ist. Dies bedeutet, dass in einer Version / Edition möglicherweise Funktionen vorhanden sind, die in einer anderen Version / Edition fehlen. Sie können verschiedene Windows 10-Editionen in diesem Artikel vergleichen. Da sich Windows in seiner Version unterscheidet, muss möglicherweise die Versionsnummer auf dem Desktop angezeigt werden. Wenn das System von mehreren Benutzern bedient werden muss, können Benutzer anhand der auf dem Desktop angezeigten Versionsnummer erkennen, welche Funktionen auf dem System ausgeführt werden und welche nicht.

Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

Sie können den Befehl winver jederzeit ausführen, um Informationen zu Systemversion, Edition und Build-Nummer zu erhalten. Es gibt jedoch keine direkte Einstellung, um Ihre Windows-Version auf dem Desktop anzuzeigen, bis Sie die ältere bekannte Registrierungsmethode ausführen, die unten erwähnt wird. Diese Registrierungsmanipulation umfasst das Ändern von PaintDesktopVersion DWORD, wodurch das Wasserzeichen der Windows-Version auf dem System zugelassen wird.

Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

Haftungsausschluss für die Registrierung: Es wird dringend empfohlen, zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie die Registrierung bearbeiten.

1.) Drücken Sie Windows-Taste + R und setzen Sie regedit in das Dialogfeld “Ausführen”, um den Registrierungseditor zu öffnen. OK klicken.

2.) Navigieren Sie im linken Bereich des Registrierungseditors zu folgendem Registrierungsschlüssel:

HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop
Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

3.) Suchen Sie nun im rechten Bereich des Desktop-Registrierungsschlüssels nach dem Registrierungs-DWORD (REG_DWORD) mit dem Namen PaintDesktopVersion, dessen Daten standardmäßig auf 0 festgelegt sein müssen. Doppelklicken Sie auf dieses DWORD, um dessen Wertdaten zu ändern:

Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

4.) Setzen Sie die Wertdaten auf 1 und klicken Sie auf OK. Schließen Sie den Registrierungseditor und melden Sie sich von Ihrem Konto ab. Melden Sie sich dann wieder an, und auf dem Desktop werden die Windows-Version und die Build-Nummer angezeigt.

Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an

Wenn Sie die Windows-Versions- / Build-Nummer später ausblenden möchten, stellen Sie PaintDesktopVersion einfach auf 0 zurück.

Ich hoffe das ich Euch mit diesem Beitrag “Wie zeige ich die Windows-Version auf dem Desktop an” weiterhelfen konnte. Gerne dürft Ihr auch einen Kommentar hinterlassen ob dieser Beitrag hilfreich war.

Windows 10 Version anzeigen lassen

In diesem Beitrag möchte ich euch zeigen, wie Ihr die Windows 10 Version anzeigen lassen könnt.

Oft kommt es vor, dass Ihr von eurem Support gefragt werdet welche Windows Version Ihr im Einsatz habt. Da Windows 10 mit den Upgrades immer weiterentwickelt wird ist das teilweise gar nicht immer so einfach. Da die Aussage “Ich habe Windows 10” dann nicht mehr ausreichend ist.

Windows 10 Version anzeigen lassen

Dazu drückt Ihr auf euren Windows 10 Rechner die “Windows Taste” + “R” oder Ihr macht einen Rechtsklick auf die “Start” Schaltfläche und wählt dort “Ausführen” aus.

Nun sollte dieses Fenster erscheinen in dem Ihr den Befehl “winver” einträgt

Windows 10 Version anzeigen lassen

Bestätigt eure Einhaben mit dem Klick auf den Button “OK”

Euch wird nun folgendes Fenster angezeigt

Wie Ihr nun sehen könnt, ist auf diesem Rechner die Windows 10 Version 1809 (Build 17763.652) installiert.

Ich hoffe das ich Euch mit diesem Beitrag “Windows 10 Version anzeigen lassen” weiterhelfen konnte. Gerne dürft Ihr auch einen Kommentar hinterlassen ob dieser Beitrag hilfreich war.