Neuer MailStore-Leitfaden mit Praxis-Tipps zur E-Mail Archivierung

Das Thema E-Mail-Archivierung ist ein weites Feld – gerade mit Blick auf die rechtlichen Anforderungen stellen sich viele Fragen: Warum müssen E-Mails überhaupt archiviert werden? Welche Vorteile bringt sie Ihnen? Und wie stellen Sie sicher, dass die Archivierung auch die rechtlichen Anforderungen erfüllt?

Neuer MailStore-Leitfaden mit Praxis-Tipps zur E-Mail Archivierung

Antworten darauf und alles Wissenswerte finden Sie im aktuellen MailStore-Leitfaden “E-Mail-Archivierung für Einsteiger”. Hierin erfahren Sie neben konkreten Praxisbeispielen, warum eine umfassende Archivierungslösung wie MailStore nicht nur die E-Mail-Server entlastet, sondern auch die Arbeit von IT-Administratoren maßgeblich erleichtert.

Firmen mit praxisnahem und rechtlichem Know-how überzeugen

Einen Schwerpunkt des Leitfadens bildet zudem das Thema Rechtssicherheit. Denn in den “Grundsätzen zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff” (GoBD) ist die manipulationssichere Aufbewahrung geschäftskritischer E-Mails vom Gesetzgeber detailliert festgelegt. Die Archivierungslösung von MailStore unterstützt Sie auf diesem Weg zu einem transparenten Datenmanagement wie in den GoBD formuliert.

Gerade im Zuge der seit Mai 2018 vollumfänglich in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist das Thema E-Mail-Archivierung und Datenschutz für viele Unternehmen allerdings noch stärker in den Fokus gerückt. Welche rechtlichen Bausteine Ihnen MailStore in puncto DSGVO bietet, beleuchtet der Leitfaden deshalb im Rahmen eines gesonderten Themenblocks.

Natürlich beantworten wir auch gerne Ihre Fragen oder stellen Ihnen eine kostenlose Testversion zur Verfügung. Sie erreichen uns ganz einfach telefonisch unter +49 (0)7331 946 12 49 oder per Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere